Sie haben Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns    04321 43246

Fahrschule

Lüning Neumünster

Klassen der Führerscheine

Alle bei uns erhältlichen Lizenzen

Klasse AM

Zweirädrige Kleinkrafträder (auch mit Beiwagen)
Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit (bbH) max. 45 km/h und elektrischer Antrieb. Oder: Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von max. 50 cm³. Oder: Elektromotor mit maximaler Nenndauerleistung bis zu 4 kW.

Mindestalter: 16

Klasse A1

Krafträder (auch mit Beiwagen)
bis 125 cm³, max. 11 kW, Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg.

Dreirädrige Krafträder
mit symmetrisch angeordneten Rädern, über 50 cm³ bei Verbrennungsmotoren oder bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und einer Leistung von bis zu 15 kW.

Mindestalter: 18

Klasse A2

Krafträder (auch mit Beiwagen)
mit max. 35 kW und Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg.

Mindestalter: 18

Klasse A

Krafträder (auch mit Beiwagen)

über 50 cm³ oder über 45 km/h bbH.

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit sym. angeordneten Rädern
über 50 cm³ bei Verbrennungsmotor oder über 45 km/h bbH und über 15 kW.

Mindestalter: 24 (20 bei Aufstieg von A2)

Klasse B

Kraftfahrzeuge (ausgenommen Klassen A, A1 und A2)
bis 3.500 kg zG, zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut, auch mit Anhänger bis zu 750 kg zG oder Anhänger über 750 kg zG, sofern zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination max. 3.500 kg.

Mindestalter: 18 (ab 17 nur mit anerkanntem Begleiter)

Klasse B96

Zugfahrzeuge der Klasse B und ein Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse über 750 kg, zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination bis 4.250 kg.

Mindestalter: 18 (ab 17 nur mit anerkanntem Begleiter und Fahrerschulung ohne Prüfung)

Klasse BE

Zugfahrzeuge der Klasse B und ein Anhänger oder ein Sattelanhänger. Zulässige Gesamtmasse des Anhängers oder Sattelanhängers 3.500 kg.

Mindestalter: 18 (ab 17 nur mit anerkanntem Begleiter)

Klasse L

Zugmaschinen
die nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- und forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, bis zu 40 km/h durch die Bauart bestimmte Höchstgeschwindigkeit auch mit Anhängern, wenn nicht schneller als 25 km/h gefahren wird.

Mindestalter: 16